Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Tiefelegung der Fußrasten möglich?

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von Gast gestartet, 3 August 2008.

  1. KWE

    KWE

    Registriert seit:
    30 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Hohenlohe
    Moped:
    R1200GS RALLYE die letzte Luftgekühlte
    Farbe:
    Weiß mit Ur-Farben
    Laufleistung km:
    ca. 10.000
    He, he,

    das Thema mit den Gummis find ich gut. :)

    Wo sind meine eigentlich? co.gif

    Ich dachte, die wären als Schutz von den Einfahrern übrig geblieben, damit die Fußrasten vor der Auslieferung nicht verkratz werden. :mrgreen:

    Müsste mal schauen, ob die Rasten meiner Husky passen. :idea:
  2. Beinschrotti

    Beinschrotti

    Registriert seit:
    14 September 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Klaus
    ich habe die Q-Tech Fussrasten seit ca 16tkm an meinem Moped (F650GS).
    Ich bin damit voll zufrieden. Die 3cm tiefer haben wirklich etwas gebracht. Bin 183cm groß.

    Gruß
    Peter
  3. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    Meine Q-Techs sind auch schon lange dran und kann ncihts negatives berichten.

    Einer meinte mal die seien aber arg schmal, dass es beim lange stehen fahren an den Füßen schmerzt, aber das konnte ich nicht feststellen. OK, bin aber auch noch nicht Stunden stehend gefahren.

    Ich würde sie mir sofort wieder holen. und für damals 55€, was will man mehr? OK, sie könnten schwarz sein.
  4. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    @ Peter + Holher

    Danke für die Info die werd ich mir wohl auch besorgen!
  5. Beinschrotti

    Beinschrotti

    Registriert seit:
    14 September 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Habe meine schwarz puverbeschichten lassen. :p

    Gruß
    Peter
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Gute Idee! :idea:
    Wie ist das mit dem Abstandshalter für das Bremspedal kannst Dur mir eine bestellnummer oder genaue Bezeichnung vom Wundelichteil nennen?
  7. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    hat der Q-tech-Mann es bis heute etwa noch nicht hinbekommen da was zu liefern?

    Ich hatte bei Wunderlich angerufen und das Teil so liefern lassen... kam was um die 10€.