Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

TomTom Rider 400 - die Zweite :-)

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von Klaus_MUC gestartet, 10 April 2015.

  1. Thosch

    Thosch

    Registriert seit:
    26 Februar 2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rüstorf
    Moped:
    F800 GS
    Farbe:
    Lavaorange
    So, hab jetzt ein neues und original verpacktes Rider V4 mit ganz Europa um 280,- bekommen. Denke das war ein guter Kauf und freue mich schon drauf mich kicht mehr so viel ärgern zu müssen wie mit dem Garmin :)

    Und vielen Dank nochmals für deine hilfreichen Tips Art Vandelay!

    VG
    Thomas
    Art Vandelay gefällt dies.
  2. Art Vandelay

    Art Vandelay

    Registriert seit:
    23 März 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Wien
    Gerne! ay.gif War sicher eine gute Wahl, auch wenn das Interface vergleichsweise antiquiert wirkt. Dafür funktionierts aber. Und zwar auch mit Handschuhen und im Regen.

    Und wenn du dir unsicher willst, einfach ins offizielle Support-Forum von tomtom schauen. Dann wirst du das alte Modell umarmen.
    Thosch gefällt dies.
  3. Art Vandelay

    Art Vandelay

    Registriert seit:
    23 März 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Wien
  4. Thosch

    Thosch

    Registriert seit:
    26 Februar 2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rüstorf
    Moped:
    F800 GS
    Farbe:
    Lavaorange
    :lol:
    Wobei man sagen muss: das neue TomTom regt anscheinend das Gehirn an - bei den Ideen bm.gif
    Da bin ich echt froh um deine guten Ratschläge!!! Danke nochmals!!

    VG
    Thomas