Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

TrailAttack von Conti

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von Gert gestartet, 2 Januar 2009.

  1. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
  2. bike-didi

    bike-didi

    Registriert seit:
    21 November 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Hallo Benno,
    in meinem COC steht neben dem von Dir erwähnten aber auch noch, dass die Fabrikatsbindung gem. Betriebserlaubnis zu beachten ist!


    Aber es gibt ja auch noch eine weitere Möglichkeit:
    Wer auf der sicheren Seite stehen möchte, kann sich die CTA ja auch ohne Freigabe vom Sachverständigen abnehmen lassen... . Kostet so um die 35,- €.
  3. bike-didi

    bike-didi

    Registriert seit:
    21 November 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ich habe noch einmal bei Conti nachgefragt. Hier die Antwort:

    "Sehr geehrter Herr .......,
    vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.
    Leider haben wir für die F 650 GS (2 Zylinder) noch keine
    Unbedenklichkeitsbescheinigung im Programm.
    Die Testphase für unsere Bereifung auf dem hier genannten Modell ist noch
    nicht abgeschlossen.
    Ich kann Ihnen leider noch nicht mitteilen, ob und wann eine Freigabe
    erhältlich ist.
    Sobald uns eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vorliegt werden wir sie auf
    unserer Homepage veröffentlichen.
    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    Frohe Weihnachten und ein
    erfolgreiches neues Jahr 2011
    wünscht das Conti Motorrad -Team

    Mit freundlichen Grüßen/Best regards

    Ralph Viering
    Reifenuntersuchung / Tire Examination
    Motorrad / Motorcycle

    Continental"
  4. Leonidas

    Leonidas

    Registriert seit:
    8 August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cadolzburg
    Moped:
    TIger 1050
    Farbe:
    Scorched Yellow
    Laufleistung km:
    54000
    Den selben Wortlaut habe ich am 08.02.2011 bekommen!
    Also bei manchen Händlern ist schon vom Trail Attack 2 (VR)die rede.
    www.reifen.com
    Müssen wir halt noch Abwarten.
  5. bike-didi

    bike-didi

    Registriert seit:
    21 November 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Morgen ist Weihnachten: dann kommen nämlich meine geliebten Contis drauf!!
    => Falls jemand noch etwas mit einem BTW mit 3,5 mm anfangen kann, kann dieser kostenlos bei mir abgeholt werden (Hinterradreifen)! Der vordere Reifen hat in der Mitte auch noch fast 3 mm, ist aber auf den Flanken blank.
  6. bike-didi

    bike-didi

    Registriert seit:
    21 November 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    So, nun ist er drauf. Mußte ich natürlich gleich testen.

    Vorweg: der Unterschied zwischen den Contis und den BTW beim Twin fällt deutlich geringer aus als beim Single (auf dem habe ich gleichen Wechsel durchgeführt) - trotzdem ist auch hier ein deutlicher Unterschied spürbar!
    Die Kontur des Hinterreifens ist beim Conti deutlich runder, bei starker Schräglage fährt man nicht mehr auf der Kante. Dadurch ist die Kippeligkeit, die der BTW mit sich brachte, komplett weg! Endlich geht das Mopped zielgenau ums Eck. Der sagenhafte Grip dieser Reifen erzeugt ein traumhaftes Sicherheitsgefühl!
    Keinen großen Unterschied habe ich bez. der Handlichkeit festgestellt - da ist der BTW annähernd gleich gut! Beim Single war das anders.
    Super toller Reifen - wie beim Single kann ich den auch für den Twin wärmstens empfehlen!!!

    So waren sie dann montiert:
    [​IMG]

    Nach ziemlich exakt 10 Kilometern und max. 10 Minuten später sahen sie dann so aus:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich habe den Selbstversuch gemacht :mrgreen: und die Reifen vom ersten Meter an voll gefahren - nix Rutschen bis auf die Rasten!! Die Contis muß man also nicht einfahren!

    Falls noch jemand die Preise wissen möchte: für den vorderen Reifen habe ich 55 €, für den hinteren 95 € bezahlt (incl. Versand).
  7. KWE

    KWE

    Registriert seit:
    30 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Hohenlohe
    Moped:
    R1200GS RALLYE die letzte Luftgekühlte
    Farbe:
    Weiß mit Ur-Farben
    Laufleistung km:
    ca. 10.000
    Aber Freigegeben ist der Reifen ja eigentlich nicht, oder?
    Zumindest habe ich noch nichts für die 800er gefunden.
    Wie sind denn Deine Erfahrungen?