Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Transporter für 800GS

Dieses Thema im Forum 'Benzingespräche' wurde von hman gestartet, 8 Oktober 2015.

  1. Äffchentreiber

    Äffchentreiber

    Registriert seit:
    10 Februar 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Mitten in Europa
    Naja, nicht wirklich würde ich nun nicht sagen...
    Rechts oberhalb ist eine Feuerstelle, im Hintergrund ist der Pilatus zu erkennen (im Dunst), links ausserhalb des Bildes ist der Etzel und im Anschluss gehts in die besagten Alpen mit Anschluss an die Churfirsten.
    Bin nicht ganz sicher, aber der Säntis müsste auch noch einsehbar sein...

    Müsste passen ;)

    Gruss aus den Alpen
  2. AmmuNation

    AmmuNation

    Registriert seit:
    15 Juli 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Voralpen
    Moped:
    F800GS 2013
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    so einige
    Du scheinst die Gegend also zu kennen, trotzdem, Glarus ist dann doch noch einiges weiter "links". Und den Säntis sieht man in die Blickrichtung sowieso nicht mehr.

    (hat hier im Thema aber eigentlich nix zu suchen ;) )

    Anhänge:

    • berg.jpg
      berg.jpg
      Dateigröße:
      231,6 KB
      Aufrufe:
      32
  3. Äffchentreiber

    Äffchentreiber

    Registriert seit:
    10 Februar 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Mitten in Europa
    Wie gesagt: schöner Aussichtspunkt, nicht nur der Blickwinkel des Fotos...
    Aber Du hast Recht, falsches Thema...:flieger:
  4. erdferkel55

    erdferkel55

    Registriert seit:
    13 Oktober 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    F800GS, Yamaha WR450,TT350
    Farbe:
    blau
    Laufleistung km:
    33000
    Wie wärs denn damit? Motorradtransport.jpg
  5. V790er

    V790er

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Moped:
    GS 1200 LC ADV
    Farbe:
    blau
    Laufleistung km:
    25.000

    Wäre es verrückt einfach das Vorderrad für den Transport auszubauen und durch ein deutlich kleineres zu ersetzen. Damit fährt das Bike auch leichter die Rampe rauf.

    Als Fahrzeug wäre auch ein Pick Up von VW erhältlich, zwar bloß mit 6 Zyl. aber immerhin.
  6. Kugler

    Kugler

    Registriert seit:
    28 Dezember 2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    10
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Anthrazit matt
    Laufleistung km:
    41800
    Schubkarrenrad mit 20iger welle statt Vorderrad... dann passt die GS in den T4 ....
  7. V790er

    V790er

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Moped:
    GS 1200 LC ADV
    Farbe:
    blau
    Laufleistung km:
    25.000
    Warum das nicht öfter als Option gesehen wird ? Kann man das "Schutzblech" dran lassen?