Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Umsteiger von 800GS auf 800GS Adv.?

Dieses Thema im Forum 'Spezialforum BMW F800GS Adventure' wurde von Itzak gestartet, 9 Juni 2014.

  1. RvGS

    RvGS

    Registriert seit:
    24 März 2010
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    N 51 56 27.3, E 6 4 55.5
    Moped:
    F800GSA 2013
    Farbe:
    Racing Red
    Laufleistung km:
    55'500 km
    :eek:
    Hallo @Kerberos,
    Hier nix kein problem mit dem alles was du schreibst....auser der Blinkerhebel, aber ich Fahre schon ne par km mit dem Adventure und habe mit dem F800.GS auch nur ne par km gefahren.

    Frage:
    wie viel km hast du mit dem F800.GS gefahren um zu diesem negatieve unterschiet zu kommen...
  2. Kerberos

    Kerberos

    Registriert seit:
    23 März 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    F800 GS A.
    Farbe:
    Rot
    Laufleistung km:
    3000km
    Moin,
    negativ hab ich eigentlich nicht geschrieben, nur was mir in 5000km aufgefallen, oder passiert ist. Wenn dein rechtes Schienbein nicht verbrennt wenn sie heiß ist, hat der BMW Dealers in dem Punkt auch geschlampt. Der Rest ist zur normalen Bauartbedingt.
    Wie ich sehe warst du gerade in Marokko. Hast du von deinem Garmin die current oder archivdateien gesichert und die Route als gpx zur Verfügung gestellt? Würde mich als Inspiration für neue Touren brennend interessieren :) War 2010 mit einer großen SV und CBR am Erg Chebby^^
    Du hast auch einen SW Motec Navihalter?
    Last edited: 22 Juni 2014
  3. RvGS

    RvGS

    Registriert seit:
    24 März 2010
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    N 51 56 27.3, E 6 4 55.5
    Moped:
    F800GSA 2013
    Farbe:
    Racing Red
    Laufleistung km:
    55'500 km
    Alles Klar, ich habe es gelesen als negatives Unterschied... ist ja meiner Meinung ;)

    - Wärme Abzug Rechts: An meiner Machine ist da kein Problem, sollte das schon gefühlt haben irgendwann und sowieso in Marokko.... wurde für dieses Problem hier mal ne Richtige Mechaniker an die Arbeit lassen.....
    - Marokko data: sende mir deine email Adresse in Private chat und alles komt hin...Benzine, Übernachtung, On- und Off-Road Strecke
    und Nächstes mal nicht nur 'am Erg Chebby' sondern IN der Erg Chebby mit dem ding :mrgreen:.
    - Navihälterung ist original von BMW, habe ich beim Kauf mit in dem deal genommen...sonst hatte ich die Adventure nie gekauft :flieger::

    [​IMG]
  4. Kerberos

    Kerberos

    Registriert seit:
    23 März 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    F800 GS A.
    Farbe:
    Rot
    Laufleistung km:
    3000km
    Sone Pappnasen von BMW, da gibt es ein Originalteil und sie zerkratzen mir mit einem Zubehörteil den Bügel.
    Auf den Service von BMW hab ich sowieso einen Hass im Moment. Das erste mal das ich eine Karre dreckiger zurück bekomme als abgegeben. Trotz ansage Kettenöler nicht beachtet, und das sind nur die Patzer von diesem Monat.
    Werkstatt schon ein paar mal gewechselt, und jedes Mal vom Regen in die Traufe. Freude am fahren hab ich nicht mehr.

    Zur Wärme rechts, mit Hose und Stiefel merke ich auch nichts, wenn ich kurz in kurz an den Badesee fahre brennt es^^ Würde mich aber nicht wundern wenn die beim Zusammenbau da auch geschlampt haben.
  5. rolisfahr

    rolisfahr

    Registriert seit:
    2 März 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    BMWR1200GS BMW F800GS ADVENTURE
    Farbe:
    schwarz rot
    Laufleistung km:
    40000
    Mann o mann warum diese Rätslerei mit dem Tankvolumen? Ich habe meine leer gefahren und des Rätsels Lösung: 27 Liter Sprit und dann war sie wieder Randvoll. Bei ca. 4.6 Liter kann sich nun Jeder die Reichweite ausrechnen.....
    Last edited: 20 Juli 2014
    RvGS gefällt dies.
  6. Gespannfan1961

    Gespannfan1961

    Registriert seit:
    21 Mai 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Moped:
    F800GS Adventure
    Farbe:
    weiß
    Laufleistung km:
    5000
    Das beruhigt mich doch. Ich dachte schon die Tankstelle hätte mich beschissen, nachdem der Freundliche ausdrücklich von 24l sprach.