Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Verbrauch der F800GS

Dieses Thema im Forum 'Spezialforum BMW F800GS' wurde von Gast gestartet, 10 August 2008.

  1. Speed

    Speed

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ungarn, Kecskemét
    Letzte Wochenende hatten wir eine kleine Ausflug gemacht - etwa 350km.
    2 Motorräder, 4 Personen.
    Landstraße + Bergefahrt.
    Tempo za. 110-120km/h

    Eine war meine F800GS, die andere war eine Yamaha FZ6N.
    Während meine GS hat etwa 4,6 l/100km verbraucht, der Yamaha hat etwa 6-6,3 l/100km genommen.

    :) Schööön. Okay, die Yamaha hat etwa 40 kg mehr Gewicht getragen.
  2. R1F800

    R1F800

    Registriert seit:
    11 Mai 2009
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pulheim
    Der Vergleich hinkt ein bißchen, da Du genau die "Endgeschwindigkeit" der Sparsamkeit der F getroffen hast ;) Ab Tempo 120 säuft das Kälbchen und ich denke die Yamaha wird dann nicht viel mehr brauchen.

    R1 um die 150 km/h (Dosenbahnrollen - 4,1 l /100)
    F800 140 km/H (Dosenbahnrollen - 7,2 l/ 100)

    Stadt / Landtstrasse
    R1 - 9,0 l /100
    F800 - 4,8 l /100
  3. peterxx

    peterxx

    Registriert seit:
    15 April 2009
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Moped:
    BMW F 800 GS, Ducati Multistrada 1200 GT
    Farbe:
    Gelb , grau
    Laufleistung km:
    85.000 km, 12.000 km
    Verbrauch

    Hallo erstmal,
    meine Frau F 650 GS fährt mit kleinerem vorderem Ritzel mit 3,2 L/100 km solo in den Bergen viele Kurven Durchschitt 50 km/h.
    Ich F 800 GS komme mit 3,8 L/ 100 km dabei aus, schleppe auch einen Zentner mehr Gewicht mit mir rum, drum wird jetzt abgespeckt, damit ich näher an die 3,2 komme... :)
  4. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Leipzig
    das ist aber ein seltsamer Name für deine Frau... :)

    Aber für 3,8l seit ihr schon sehr verhalten unterwegs. Aber gut... so schafft man auch über400km mit dem Tank.
  5. T.B. aus B.

    T.B. aus B.

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Buxtehude
    Moped:
    F 700 gs
    Motorrad Alpenmaster

    Verbrauch im Alpenmastertest 3,7l

    Gruß

    Thomas
  6. Lutzz

    Lutzz

    Registriert seit:
    9 September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hannover
    Moin,

    3,7l, hab ich auch gelesen .... vieleicht sind die ja nur bergab gefahren :idea:

    Gerade in den Alpen verbraucht man doch mehr, vorausgesetzt man will ein bischen Spass haben.

    Ich krich meine hier im flachen Land nicht unter 4,4l, meist so 4,6l, bin aber auch meist recht zügig unterwegs.

    Ciao
    Lutz
  7. Liesel

    Liesel

    Registriert seit:
    29 Juli 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beim Verbrauch liege ich jetzt auf die Dauer gesehen bei 4,2-4,3 l/100 km.

    Je nach Fahrweise gibt es dann pro Tankfüllung zwischen 3,5 und 4,7 l/100 km.