Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Welches Werkzeug ist nötig ??

Dieses Thema im Forum 'Zubehör' wurde von panzer gestartet, 21 August 2014.

  1. panzer

    panzer

    Registriert seit:
    15 August 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Mönchengladbach
    Moped:
    KTM Adventure 950 F 800 GS
    Hi, habe gerade gesehen, das mein Bordwerkzeug gar keins ist .
    Was sollte man noch zusätzlich mitnehmen?
    Mit dem Zeug kann ich ja nicht mal die Kette unterwegs spannen.
    Danke für eure Hilfe.
    Gruß Rene
  2. matix

    matix

    Registriert seit:
    28 Mai 2014
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    63
    Moped:
    F 800 GS Adventure
    Laufleistung km:
    11000
    also ich mach jetzt am Wochenende ne kleine Tour und nehm noch ne kleine Ratsche mit versch. Imbusgrößen mit.
    Ne Kombi-Zange, Kabelbinder und etwas Seil....
    ich denke der Umfang der Ausrüstung ist abhängig von der länge der Tour.

    Für welche Tour möchtest du also zusätzlich was mitnehmen?
    Die Kette musst du für einen Wochentrip nicht spannen.
    VG matiX
    panzer gefällt dies.
  3. panzer

    panzer

    Registriert seit:
    15 August 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Mönchengladbach
    Moped:
    KTM Adventure 950 F 800 GS
    HI , dachte so an meine jährliche größere Tour so 3500 bis 4500 km , müsste also wissen was man genau braucht an Torx , Inbus , oder Maulschlüsseln.
    Das BMW extra Werkzeug ist wohl ein wenig zu teuer, daher wollte ich mir selber was zusammen stellen, da ich aber noch nicht geschraubt habe an dem neuen Moped ,weiß ich ncoh nicht was man so braucht, bzw. was in den Bmw Service Werkzeug so enthalten ist.
    Gruß Rene
  4. Thosch

    Thosch

    Registriert seit:
    26 Februar 2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rüstorf
    Moped:
    F800 GS
    Farbe:
    Lavaorange
    Torx-Nussensatz nicht vergessen! Wenn du mal auf der Schnauze liegen solltest (hoffentlich natürlich nicht) und sich der Lenker verdreht brauchst die... nach einem Vorfall auf Sardinien im Regen und 50 km mit komplett schiefen Lenker vergisst man die nie wieder (war zwar damals nicht ich, aber war live dabei ad.gif).

    VG
    Thomas
    panzer gefällt dies.
  5. Thimuc

    Thimuc

    Registriert seit:
    13 Dezember 2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    23600
    Hi,
    also auf meiner 8000km Marokko-Tour hatte ich nur 1-Maulschlüssel sowie eine kleine Proxxon Ratsche mit Nüssen, Torx- und Inbusaufsätzen dabei. Das nimmt nicht viel Platz weg und das nötigste kannste damit machen (Reifenwechsel, Batterie ausbauen, Luftfilter ausbauen, usw...). Mehr würde ich nicht mitnehmen. Letztendlich fehlt ja dann meistens sowieso irgendwas, was dann bei der Bevölkerung besorgt werden muss (-;

    Gruß Thilo
    panzer und BJB gefällt dies.
  6. panzer

    panzer

    Registriert seit:
    15 August 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Mönchengladbach
    Moped:
    KTM Adventure 950 F 800 GS
    Ja ,schaue morgen mal bei Luise nach Torx Nüssen. Was ist mit Zündkerzen Spezial Schlüssel , ist doch nur ein langer 16 er oder?
    Dann dachte ich noch an den 22mm Inbus fürs Vorderrad?
  7. RvGS

    RvGS

    Registriert seit:
    24 März 2010
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    N 51 56 27.3, E 6 4 55.5
    Moped:
    F800GSA 2013
    Farbe:
    Racing Red
    Laufleistung km:
    55'500 km
    panzer gefällt dies.