Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

welches Windschild?

Dieses Thema im Forum 'Zubehör' wurde von Töff gestartet, 22 August 2008.

  1. die79

    die79

    Registriert seit:
    29 April 2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Servus Leute cb.gif

    Also wenn es einen Kritikpunkt an der kleinen GS gibt, dann ist es die Scheibe bzw. das Windschild. Ich werde mir auf jeden Fall ein anderes draufmachen. Im Thread wurden ja schon einige interessante Dinge gezeigt, ich warte aber auf das da: MRA 1. Interessanterweise sieht das anders aus als das da: MRA 2 (niedriger). Ich glaube, MRA hat das Design noch ein bisschen geändert und das Bild bei Twisted Throttle ist veraltet. Hab irgendwie in Erinnerung, dass es früher auch im MRA Shop so ausgesehen hat...

    Habe kürzlich bei MRA angerufen, das Variotouringscreen wird nicht vor Mitte-Ende Mai zur Auslieferung gelangen. Kommt dann aber mit ABE (grosser Vorteil im Gegensatz zur Wunderlich Scheibe) und kostet so um die EUR 135,00 ohne Versand (wenn ich mich richtig erinnere).

    Nun habe ich aber schon vorher eine grössere Tour Richtung Alpen vor, daher meine Frage ob jemand vielleicht mein 650er Schild gegen ein 800er Schild tauschen möchte :) Hatte nämlich auch schon das Vergnügen die 800er GS zu fahren, welche ja serienmässig mit dem grossen Schild daherkommt. Sind zwar nur ein paar cm, aber fiel bei mir sofort ins Gewicht.

    Grüsse, die79
  2. Rorest

    Rorest

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steißlingen
    Hallo Gert,
    sollte wohl öfters ins Forum :oops:

    Zu 1.) Obere Kante stört sie nicht.
    2.) Normale 650er mit niedriger Sitzbank.
    3.) Meine Frau fährt meistens mit geschloßenem Visier. Kann dir die Frage so leider nicht beantworten. Werde sie mal zu einem Versuch anhalten.

    Gruß Rolf.
  3. Der Bär

    Der Bär

    Registriert seit:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Horb
    Hier muss ich protestieren! nono.gif

    Gerade das kleine Windschild hat doch den riesigen Vorteil, dass es am Helm eben keine Verwirbelungen gibt. Der Oberkörper wird schön entlastet und der Helm bleibt ruhig. Besser kann es auf einem Bike wie unserem gar nicht sein! bk.gif

    Und sage mir niemand, dass er regelmäßig längere Zeit mit hoher Geschwindigkeit (> 150 km/h) unterwegs ist... Dann ist unsere GS nämlich klar ein Fehlgriff. :mrgreen:
  4. krippstone

    krippstone

    Registriert seit:
    10 Oktober 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da muss ich dem 'Bärchen' zustimmen ad.gif

    Ich hatte gestern die Möglichkeit, eine 800er mit dem kleinen Windschild der 650er zu fahren und das selber zu testen.

    Bis 100 km/h alles bestens, Visier blieb offen und akustisch auch alles i.O.

    Allerdings ist es in meinen Augen kein optischer Genuss, weder von vorne, noch aus Fahrerperspektive.

    Gruß krippstone
  5. Zetti

    Zetti

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    verfolge auch schon seit einiger Zeit das Thema rund um die richtige Scheibe!
    Hatte eigentlich gedacht, die große Scheibe von BMW zu bestellen, aber die Katze im Sack möchte ich natürlich auch nicht kaufen :cool:
    Vieleicht könnten wir einfach mal ne Liste zusammentragen, wo jeder vieleicht seine Körpergröße, seine Scheibe und natürlich seine Zufriedenheit mit einer Schulnote 1-6 ausdrückt thumbup.gif
    Vieleicht kann man so besser abschätzen, welche Scheibe evtl. für den einzelnen in Frage kommt :idea:

    Hatte so ein ähnliches problem mit meiner 1150 GS, habe auch ohne Ende ausprobiert und Geld in den Sand gesetzt, letztendlich war ich mit der BMW Advanture Scheibe bestens bedient :mrgreen:

    Gruß, Zetti
  6. krippstone

    krippstone

    Registriert seit:
    10 Oktober 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das Problem ist aber auch, dass die Körpergröße noch nichts über die Oberkörperlänge aussagt, insofern weiß ich nicht, ob eine solche Sammlung den erhofften Erfolg bringt.

    Ich für meinen Teil bin ~ 1,85 cm groß, habe das orig. große Windschild (getönt).

    Nach einer Vergleichsfahrt mit dem kleinen Windschild, möchte ich behaupten, dass das große 'lärmiger' ist.

    Gruß krippstone
  7. Zetti

    Zetti

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo, da hast Du recht!
    Aber es wäre zumindest schon mal ein kleiner Anhaltspunkt, bei der kleinen Scheibe meiner 1150er hatte ich auch das Gefühl, das diese leiser war, allerdings hatte ich bei der großen Scheibe keinen steifen Nacken mehr bei höheren Geschwindigkeiten.
    Ich denke bei längeren Autobahnetappen könnte ich mir eher was in die Ohren stopfen, als mit einer Nackenverspannung im Urlaubsort anzukommen!
    Aber schon interessant, ich bin auch so um die 1,85 groß!
    Könntest Du denn sagen, das Du weniger Druck auf den Helm hast als mit der kleinen Scheibe, mal abgesehen von der Lautstärke?