Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

wer fährt hier eine 700er ?

Dieses Thema im Forum 'Spezialforum BMW F700GS' wurde von Gast gestartet, 11 August 2013.

  1. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Habe eben mal gestöbert und nicht viel gefunden.

    Außer die Bezeichnung SF anstatt GS.
    SF = Strassenfeger.
    Nette Bezeichung und stimmig.

    Gibt es denn hier außer Mantovani(?) noch mehr 700-Treiber ?

    Oder werden die (wieder typisch) nur von Mädchen hinter einer 1200er hergeschoben, und deshalb nicht selbstständig hier vertreten ?

    Bin gespannt........

    LG Sylvia
  2. Hei-Wa

    Hei-Wa

    Registriert seit:
    24 November 2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Hi Sylvia,

    Ich fahre auch seit Anfang des Jahres mit großer Begeisterung eine 700GS. Für meine Zwecke reicht sie auch völllig aus. Klar, eine 800GS finde ich auch Klasse, optisch vielleicht auch noch besser, aber die 700er ist super. Da ich auch nicht im Gelände fahre reicht sie mir.

    Viele 700er Fahrer wirst Du hier glaube ich nicht finden, die meisten tummeln sich glaub ich im Konkurrenz Forum.

    Grüße

    Heiner
  3. Wasty

    Wasty

    Registriert seit:
    12 März 2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Stuttgart
    Moped:
    F700GS
    Farbe:
    Ostragrau metallic
    Laufleistung km:
    22500
    Hier Hier Hier...

    11000km stehen heute nach der Ausfahrt auf dem Kilometerstand meiner 700er ;)

    Hab die Maschine seit November, Mal schauen ob es noch 15000 dieses Jahr werden!

    Bisher ist es das beste Motorrad mit dem ich je gefahren bin...
  4. scheppy

    scheppy

    Registriert seit:
    6 April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Langgöns
    Auch hier,

    Umsteiger von R1200GS über R1150GS über F650GS Dakar auf jetzt F700GS (mit ein paar Mods als bestem Kompromiß)....
    Sitt gefällt dies.
  5. high5

    high5

    Registriert seit:
    28 Juli 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    BMW700gs
    Farbe:
    rot
    Nach 2 Wochen die Erstinspektion. Ist nicht nur für Mädels, auch für (wieder)Einsteiger eine tolle Maschine mit genügend Power.

    etwas überrascht war ich allerdings von der Verkabelung: dicke Leitungen, welche in 2 dünnen Drähten enden und so angeschlossen wurden. Ich hätte da etwas stabilere Anschlüsse erwartet. Mal sehen wie die im laufe der Zeit dann aussehen werden.

    Gruss Thomas
    Last edited: 15 September 2013
  6. McOlli

    McOlli

    Registriert seit:
    18 September 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Moped:
    F700GS / DT50M ('78)
    Farbe:
    Redapple metallic
    Hallo,
    als Wiedereinsteiger und nicht ausreichender Körpergrösse war mir die 800GS zu hoch und damit im Stand zu kippelig. Habe dann die 700GS ausgiebig probegefahren und war begeistert. Seit Juli nun mit einem Saisonkennzeichen habe ich ca 3500km gefahren und das Grinsen hält immernoch an. War eine Superentscheidung.
  7. Aroso666

    Aroso666

    Registriert seit:
    1 Oktober 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    BMW F700GS
    Farbe:
    Dunkel Grau
    Laufleistung km:
    150
    2.jpg

    Seit Okt 2016 meine, mitlerweile 4500km drauf, längste Strecke 390km mit 1Tankstop, einfach herrlich zu fahren, ich brauche nichts grösseres (dickeres) oder schnelleres, hier bin ich gerade im März noch die ersten 100 km im Trockenen gefahren danach Dauerregen, sie ließ sich absolut einfach fahren (wenn die Klamotten stimmen).

    Mitte Mai gehts auf längere Tour mit paar Freunden circa 10-12 Tage Richtung Italien, freue mich schon drauf.
    Last edited: 24 April 2017