Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Wer pflegt seie wie?

Dieses Thema im Forum 'Benzingespräche' wurde von Der Bär gestartet, 5 Mai 2009.

?

Wer pflegt seine Kette wie?

  1. Gar nicht. (Oder viel zu selten...)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Normales (z.B. weißes) Kettenspray.

    3 Stimme(n)
    50,0%
  3. Dry Lube o.ä.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Spezielles Fett oder Öl, etc.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Automatischer Kettenöler (außer Scotti)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Scottoiler

    2 Stimme(n)
    33,3%
  7. Anders / Weiß nicht / Experimentiere noch rum.

    1 Stimme(n)
    16,7%
  1. Der Bär

    Der Bär

    Registriert seit:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Horb
    Hallo zusammen,

    in unserem Forum wurde ja schon viel über das Schmieren der Kette diskutiert. :eek:

    Mich würde nun einfach mal interessieren, wie das Verhältnis der einzelnen Pflegearten s aussieht und bitte deshalb um rege Beteiligung bei dieser Umfrage. Tut auch gar nicht weh... :)
  2. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    Normales, weißes Kettenspray und nach jeder Dreckfahrt mit Kettenreiniger schrubben.
    Den passenden Scotoiler schau ich mir erst mal an. Wenn der zu 'labbrig' ist, dann nutzt der mir Gelände gar nix.
  3. Ex-User 2

    Ex-User 2

    Registriert seit:
    17 Januar 2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Hab den Scottoiler mit dem Dualinjektor dran, letzten Samstag nach einer längeren und gröberen Offroadtour war er immer noch unverändert dran.
  4. flattwin2007

    flattwin2007

    Registriert seit:
    10 März 2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    8
    McCoi Kettenöler

    Grundeinstellung machen und nicht mehr nach gucken , egal ob schnell oder langsam ; nass oder trocken ; und für Dreck gibts ein Schalterchen .

    Nachem Öl muss man natürlich schon mal linzen . Aber bei 250 ml recht eigentlich einmal im Jahr .
  5. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    Ich werde mir das mal ansehen.
  6. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    Tube Kettenspray von Louis und feierabend... In der Mongolei hat man auch keine Zeit für Kettenpflege :idea:
  7. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Ich muss ja gestehen mit einem Scotti zu liebäugeln, aber zur Zeit kommt da in regelmäßigen Abständen Kettenspray drauf und gut ist :???: