Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Zumo 550

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von Glasinger gestartet, 11 März 2016.

  1. Glasinger

    Glasinger

    Registriert seit:
    24 Februar 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Moped:
    BMW F 800 GS Adventure
    Farbe:
    weiß
    Hallo,
    nachdem ich nun seit einer Woche in eure Gilde gewechselt bin, wollte ich mein altes Zum 550 montieren. Habe hier niemand mit dem alten Schinken gesehen.
    Wo habt ihr euch den Strom für das Navi geholt?
    Das Zumo liefert ja gleich eine Halterung mit. Hat das jemand von euch verbaut und wo?
    Danke!

    Liebe Grüße
    Thomas
  2. MacBengel

    MacBengel

    Registriert seit:
    23 Januar 2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Trier
    Den Strom für das navi holst du dir am besten vom Cartool-Stecker. Der ist über der Batterie am Batteriehaltebügel festgeklipst. Das Gegenstück kann man sich beim Freundlichen besorgen oder im gut sortierten Zubehöranbieter. Alternativ geht auch mit "Stromdieben" von der Steckdose. Dann wird das Navi auf jeden fall bei Zündung aus auch abgeschaltet. Oder du gehst direct mit einer Vorsicherung direct an die Batterie, nur bleibt das Navi dann immer an und lutscht dir unter umständen selbige leer.
    Glasinger gefällt dies.
  3. Eckart

    Eckart

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Berlin
    Moped:
    F800GS
    Laufleistung km:
    100000
    Hallo Thomas,
    Wie ich montiert habe, siehst Du hier in diesem Beitrag:
    http://www.800gs.de/threads/zumo-550-befestigen.929/page-3

    Das mit dem Cartool-Stecker habe ich auch gemacht, dafür gibt es ein fertiges, ziemlich teures Kabel von BMW und/oder Touratech.
    Die Bordtseckdose kann man zwar auch verwenden, ich fände das aber unpraktisch.
    Vom Direktanschluss an die Batterie würde ich abraten. Abgesehen von der Gefahr, die Batterie unbeabsichtigt zu leeren, korrodiert durch diesen Effekt einer der Kontakte des Halters verstärkt (wird grün); den Effekt gibt es zwar auch bei geschaltetem Plus, aber halt wesentlich weniger ausgeprägt.

    Eckart
    Glasinger gefällt dies.
  4. EMS

    EMS

    Registriert seit:
    27 März 2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    31582 Nienburg/Weser
    Moped:
    DT 80MX, 27 Jahre Pause, XT 660R,F 800 GS EZ 04/13, XT 1200Z EZ 09/17
    Farbe:
    schwarz, schwarz, alpinweiß, schwarz
    Laufleistung km:
    23.715
    Ich hab den Strom fürs 390LM von der Bordsteckdose "geklaut", funktioniert einwandfrei und das Gerät schaltet sich nach 1 Minute ab. Ein kleines Problem ist nur, dass diese komischen Klemmen zum Stromklauen so dick auftragen und dadurch der Deckel der Tankattrappe leicht sperren kann.

    Gruß EMS
    Glasinger gefällt dies.
  5. malle187

    malle187

    Registriert seit:
    21 Dezember 2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    8
    Moped:
    GSX-R1000, GSX400F
    Farbe:
    blau/weiß
    Laufleistung km:
    30t
    Glasinger gefällt dies.
  6. Glasinger

    Glasinger

    Registriert seit:
    24 Februar 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Moped:
    BMW F 800 GS Adventure
    Farbe:
    weiß
    Dank der Befestigungsschellen von malle187 hab ich eine tolle, preiswerte Variante gefunden, mein Zumo zu befestigen. Danke nochmals :)
    Hier 2 Fotos dazu:

    Anhänge:

  7. bmwroadster

    bmwroadster

    Registriert seit:
    8 September 2010
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Schwechat, NÖ
    Moped:
    F 800 GS
    Farbe:
    alpinweiß
    Hallo Glasinger,

    kurzer Tipp: Nimm deinen Reiseplan aus deinem Thread - ist nicht günstig in einem öffentlichen Forum die Wohnadresse und auch die dazugehörige Abwesenheit von dort zu posten!
    mab und Glasinger gefällt dies.